Mas Gabinèle AOC Faugères rot 2014

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Ein konzentrierter und gleichzeitig runder Rotwein, der sowohl die Frische des Gebirges als auch die Sanftheit des Mittelmeers präsentiert.


Thierry Rodriguez hat einen wunderbaren Wein komponiert: satte Frucht, tolles, perfekt integriertes Holz, am Gaumen kompakt, saftig, feinstes Tannin, lang.


Intensive rubinrote Farbe. Köstliche Frucht: schwarze Kirsche, frische Pflaumen. Eine komplexe aromatische Struktur, die nach wenigen Sekunden Kontakt mit der Luft seiner traditionellen Noten von Pfeffer, Lakritze und Toast entwickelt.


Ein Wein, so unvergesslich wie die Landschaft, die ihn hervorbrachte.


Und das sagt Jeb Dunnuck von eRobertParker über den Mas Gabièle 2014:"Moving to the 2014 reds, the base 2014 Faugeres looks to be outstanding, with terrific purity in its cassis, plums, peppery herbs and mineral-driven personality. Made from 50% Syrah, 20% Grenache, 20% Carignan and 10% Mourvèdre, aged new and once-used barrels, this beauty is medium to full-bodied, seductive, elegant and layered, with an already hard to resist personality that will let it drink nicely right out of the gate.", April 2016


Ein Ausnahme - Wein eines überaus begnadeten Winzers

Verfügbarkeit: Auf Lager

17,95 €
inkl. 20 % MwST.

zzgl. Versandkosten (nach Österreich und Deutschland ohne Versandkosten!)
Mas Gabinele

Wir versenden in 3-4 Werktagen frei Haus, ohne Versandkosten nach Deutschland und Österreich, in geprüfter Spezialverpackung und versichert. Mindestbestellmenge 6 Flaschen, auch gerne gemischt

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, rufen Sie uns einfach an. Hotline +43 (0)699 17056314 (auch am Wochenende und via WhatsApp)

Widerrufrecht innerhalb von 14 Werktagen nach Empfang der Ware.

Attraktives Bonus-Programm "Wein&Wein

Unsere Rabatte "Rabatte

 

 

 

 

Beschreibung

Details

2014 war ein außergewöhnliches Jahr: Winter und Frühjahr waren zu trocken, was die Vegetation sehr verzögerte. Für die Reben war es schwierig, an die benötigten Mineralien zu kommen. Der dringend benötigte Regen kam dann doch im Juni. Der heisse und trockene Sommer war ideal für das Ausreifen der früheren Sorten. Ende September wurde von schweren Stürmen geprägt, die zu einem erheblichen Ernteverlust bei den späten Sorten Grenache und Mourvèdre führten.

Die Traubenlese 2014 brachte insgesamt nur 620 Hektoliter von einer Gesamtfläche von 18 Hektar, was einer Produktion von 33 Hektolitern pro Hektar entspricht.

Lese per Hand und separat per Einzellage vom 12. September bis zum 2. Oktober. Lange Maischegärung über 20 bis 30 Tage. 10 Monate Ausbau in neuer oder einmal gebrauchter Eiche, regelmässige Abstiche.

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller Mas Gabinele
Land Frankreich
Lieferzeit Sofort versandbereit, Lieferzeit 3-4 Werktage
Anbaugebiet AOC Faugères, Languedoc
Flaschenverschluss Naturkorken
Preis je Liter 23.93
Rebsorten 50 % Syrah, 20 % Grenache, 20 % Carignan, 10 % Mourvèdre
Alkoholgehalt 14,0 vol %
Restsüße Keine Angabe
Säuregehalt Keine Angabe
Jahrgang 2014
Weinart Rotwein
Weingeschmack trocken
Allergene enthält Sulfite

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Mas Gabinèle AOC Faugères rot 2014

Wieviele Sterne würden Sie dem Wein geben? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis
Qualität

Auszeichnungen

90-92/100 bei Robert Parker für den Jahrgang 2014

Kulinarik

Passt sehr gut zu aromatischem Schinken, gegrilltem Geflügel und Gemüse, starkem Käse....

Winzer

Mas Gabinèle ist ein kleines Weingut in Laurens im Herzen der AOC Faugères im Languedoc. Das Gelände ist hügelig, wir sind in der Nähe der Monts Faugèrois, an den Ausläufern der Cevennen. Idealerweise auf einer Höhe von durchschnittlich 180 Metern, sind die Weinberge von Macchia umgeben, bestehend aus den typischen Pflanzen des Mittelmeerraums: See-Kiefer, weiße Eiche, Kermes Eiche, Rosmarin, Thymian, Zistrose, Ginster, Erdbeerbaum, Heidekraut, ...

Der Boden ist ein Schiefer-Sandstein-Gemisch namens Laurens-Cabrières, ein recht armer Boden mit niedrigen Erträgen: Die Produktion der 30-60 Jahre alten Rebstöcke schwankt von Jahr zu Jahr zwischen nur 20 bis 30 Hektoliter pro Hektar.

Das Klima ist typisch mediterran, mit milden Wintern und heißen, trockenen Sommern. Aufgrund der Bodenstruktur mit einem hohen Anteil an durchlässigem Schiefer können die Wurzeln in grosse Tiefen vordringen, um an Wasser und Nährstoffe zu kommen .

Heute verfügt das Anwesen über 20 Hektar Rebfläche, davon sind 18 in Produktion. Rebsorten sind Carignan, Mourvèdre, Syrah, Grenache, Lledoner Pellut und Grenache Gris.

Mas Gabinèle produziert ca. 85.000 Flaschen Wein pro Jahr.

Region

20 KM nördlich von Beziers gelegen, umfasst die Appelation Faugères insgesamt 1.800 Hektar Reben in 7 Dorflagen.

Die südlich ausgerichteten Terrassen am Fusse der Cevennen befinden sich von 150-500 Meter über dem Meeresspiegel. Angebaut werden fast ausschliesslich rote Sorten (Syrah, Grenache, Carignan, Mourvèdre, Cinsault).

In der Region Languedoc ist die AOC Faugères das einzige Weinbau- Anbaugebiet mit ausschliesslich Schieferböden, die sich durch ihr ausgezeichnetes Wasserhalte- Vermögen auszeichnen. Die Böden sind ausgesprochen sauer und ein herbvorragender natürlicher Filter. Sie speichern die Hitze des Tages und geben diese während der kühlen Nächte wieder ab, was besonders dem Morvèdre gut tut, der spät reift und im August diese Wärme benötigt, um vollkommen auszureifen.

Klimatisch gesehen, wird die Region sowohl von den feuchten Winden, die vom Mittelmeer kommen, als auch vom den westlichen Pyrenäen mit oft heftigen trockenen Winden beeinflusst.