Kisi

Kisi

Die weiße Rebsorte stammt aus Georgien. Synonyme sind Kissi und Maghranuli. Die mittel reifende Rebe ist sehr klimaempfindlich. Sie erbringt Weißweine mit Aromen nach getrockneten Äpfeln, Birnen und Pfefferminz. Die Sorte wird in der Region Kachetien im Osten des Landes angebaut und zumeist mit anderen lokalen Sorten wie Mtsvane Kakhuri oder Rkatsiteli verschnitten. Sie wird auch für nach dem traditionellen Kachetischen Verfahren produzierte Weine verwendet. Die Anbaufläche in 2010 betrug 26 Hektar.

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Bildnachweis: Georgian Wine Association

Keine Produkte in dieser Kategorie gefunden

Es wurden leider keine Produkte für diese Kategorie gefunden. Bitte wählen Sie eine anderen Kategorie.